Surfen auf Fehmarn

Kitesurfen & Windsurfen

 

Die Ostseeinsel Fehmarn ist bekannt für tolle Surfspots rund um die Insel. Der Wohnmobilplatz Johannisberg ist in unmittelbarer Nähe zum Spot „Grüner Brink". Dieser liegt im Nordosten und gehört zu den Topspots in Deutschland, vielleicht sogar weltweit. Das Flachwasser am Brink bietet ideale Bedingungen vom Anfänger bis zum Profi. Am Strand gibt es eine ausgwiesene Kite-Surfzone, die bitte von dir einzuhalten ist. Fährst du weiter raus auf das offene Gewässer, findest du manchmal sogar kleinere Wellen. Der Spot ist bei Windrichtungen von Nordost bis Ost-Süd-Ost geeignet, wobei du die besten Verhältnisse bei Nordost vorfindest.

 

Außerdem sind die anderen Spots auf der Insel Fehmarn sehr schnell zu erreichen. Du musst maximal mit einer Fahrtzeit von ca. 30 min rechnen und bist somit flexibel bei der Spotauswahl.

 

Für weitere Infos kannst du uns gerne ansprechen, Thorge ist hier der ideale Ansprechpartner für dich. 

Menschen auf Stand Up Paddle Boards
Kitesurfer auf dem Wasser

SUP Verleih

 

Vor Ort haben wir eine kleine Auswahl an SUP´s für euch, die ihr gegen eine kleine Leihgebühr ausleihen könnt. Die Stand up Paddle Boards sind sogenannte I-SUP´s, sodass diese in jedes Auto passen. Also ab in die Badekleidung und erkundet die Insel vom Wasser. Was gibt es schöneres als abends, zum Sonnenuntergang, gemeinsam eine schöne Zeit auf dem Wasser zu erleben?

Surfmaterial/Verleih

 

Hast du aktuell kein Material dabei? Oder dein Material ist unpassend für die angesagten Windverhältnisse? Keine Problem, sprich uns an und wir kümmern uns drum. Unsere Partnerkiteschule Boardflash aus Lemkenhafen stellt dieses Material durch die Verleihstation bei uns zur Verfügung. Da dies nicht unsere eigenes Surfmaterial ist, musst du bitte rechtzeitig Bescheid geben.

Jetzt buchen